Waldpädagogisches Zentrum


Seit vielen Jahren bietet das WPZ (Waldpädagogisches Zentrum) in Bottrop, gemeinsam mit den Lehrern verschiedener Schulen, den Kindern an, die Natur zu erleben.

Im 1. Schuljahr pflanzen die Kinder Bäumchen, die sie im 4. Schuljahr umpflanzen dürfen. Ein buntes Rahmenprogramm wird in diesem Zusammenhang zusätzlich geboten. Darüber hinaus e r l e b e n die Kinder den Wald mit all seinen Pflanzen und Tieren. So gibt es viel zu beobachten, zu lauschen und zu fühlen. Ein Barfuß-Parcours wird ebenso angeboten sowie die Beobachtung des Bienenlebens, von Küken, Eichhörnchen u.a.

Die Rheinbabenschule nutzt schon seit vielen Jahren die vielfältigen Angebote des WPZ.