Tag der offenen Tür 2019 – So war’s


Am Freitag, dem 20. September fand an unserer Schule ab 15:30 Uhr der Tag der offenen Tür statt.

Wir hatten wirklich Glück mit dem Wetter, denn die Sonne zeigte sich von ihrer schönsten Seite. Unsere kleinen und großen Besucher hatten die Gelegenheit sich in Ruhe unsere Räume und unsere Arbeit mit den Kindern anzusehen.

Zum Sachunterricht konnten die Kleinen selbst ausprobieren, welche Materialien schwimmen und welche sinken.

In den Klassenräumen der 1. Klassen sowie im DaZ-Raum konnten sich die Besucher die Räumlichkeiten und Materialien anschauen und diese ausprobieren.

Im Bastelraum wurden Farbkreisel zum Mitnehmen gebastelt.

Außerdem hatten die Besucher die Gelegenheit unseren digitalen Schulparcours mit den schuleigenen iPads zu durchlaufen.

Helferkinder aus den 4. Klassen standen neben den Lehrkräften mit Rat und Tat zur Seite und führten die Besucherkinder und ihre Eltern durch die Schule.

Die meisten Gäste ließen den Tag der offenen Tür schließlich in der Cafeteria bei Kuchen und Getränk ausklingen.