Schulbücherei


„Lesen ist für mich immer die schönste Brücke

zu meinen Wunschträumen.“

Peter E. Schumacher (1941 – 2013), Aphorismensammler und Publizist

 

Seit vielen Jahren gibt es an der Rheinbabenschule eine Schulbücherei. Dank der eifrigen Mithilfe von Eltern gelingt es uns, die Ausleihe in der großen Pause anzubieten.

Die Kinder nutzen diese Möglichkeiten sehr gerne.

Die Bücher sind in verschiedene Rubriken eingeteilt und nach Klassen bzw. Lesegruppen sortiert.

Dabei dürfen die Kinder die Bücher (auch Spiele, CDs und DVDs) mindestens 14 Tage behalten und zu Hause lesen.

 

Es werden aber auch Bücher zu verschiedenen Themen im Klassenverband geliehen, um sich über bestimmte Themen zusätzlich informieren zu können. Zusätzlich arbeiten wir mit der Lebendigen Bibliothek Bottrop zusammen, die auch themenbezogene Bücherkisten zusammenstellt und an uns verleiht.

Unser Förderverein spendiert jährlich für die Bücherei, so dass die Medien immer wieder aktualisiert werden können.

 

Kinder zu „Lesern“ zu erziehen, ihnen die Freude an Geschichten oder Gedichten zu vermitteln und zu zeigen, dass man daraus einiges für das Leben lernen kann, ist uns eine Herzensangelegenheit.

 

„Essen vertreibt den Hunger und Lesen vertreibt die Dummheit.“

Aus China