Schulsozialarbeit


Liebe Kinder, Eltern & Freunde der Rheinbabenschule,

Frau Harms, Schulsozialarbeiterin

 

mein Name ist Frauke Harms und bin als Sozialarbeiter an der Rheinbabenschule für das Lösen von Problemen zuständig.

Als Schulsozialarbeiterin stehe ich sowohl den Schülern, Eltern als auch den Lehrern als neutrale und vertrauensvolle Ansprechpartnerin zur Verfügung und biete Hilfen und Unterstützung an.

Meine Arbeit richtet sich an:

 

Schülerinnen und Schüler

– Hilfe und Unterstützung bei Schulschwierigkeiten

– Beratung bei persönlichen Problemen und Krisen

– Intervention bei Schulmüdigkeit oder -verweigerung

– Gruppenangebote innerhalb der Klassengemeinschaft

– Vermittlung und/oder Begleitung zu weiteren Institutionen

 

Eltern

– Beratung bei persönlichen Schulproblemen der Kinder

– Vermittlung geeigneter Hilfeangebote

– Vermittlung und/oder Begleitung zu Institutionen

– Themenbezogene Elternabende

– Bildung und Teilhabe

 

Lehrerinnen und Lehrer

– Begleitung und Unterstützung bei Schwierigkeiten im Umgang mit einzelnen Kindern oder der Klasse

– Kollegiale Beratung

– Vorbereitung und Begleitung von Elternkontakten

– Teilnahme an Konferenzen

 

Ich bin mittwochs im Vormittagsbereich ebenso wie donnerstags und freitags ganztägig an unserer Schule tätig.

Bei Fragen oder Unterstützungsbedarf wenden Sie sich an mich.

Ich bin erreichbar unter 02041/163744 sowie der E-Mailadresse frauke.harms@ev-kirche-bottrop.de .

 

Ich freue mich, Sie und Ihre Kinder kennenzulernen.

Mit herzlichen Grüßen

Frauke Harms

 

Meine Sprechzeiten:
Mittwoch, 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr
Donnerstag, 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag, 8.00. Uhr bis 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Meine Kontaktdaten:
Telefon: 02041 / 163744
E-Mail: frauke.harms@ev-kirche-bottrop.de